user_mobilelogo


Drohnen-Fotografie

Die Leidenschaft zur klassischen Fotografie begann bei mir (Joe) schon im jugendlichen Alter mit ca. 16 Jahren. Bei meinem Bruder ein paar Jahre später.

                    Joe Probst, Copter Pilot, Camera Operator

Angefangen hat das Ganze mit dem dokumentieren und festhalten von grossen Wanderungen oder Bergtouren (Kletterei und Skitouren). Mit der Zeit kamen Reisen etwas später Arbeiten aus dem Arbeitsumfeld und zum Schluss Projekte aus der Selbstständigkeit dazu. Damals noch Analogfotografie; erst auf Fotopapier, dann der Rausch mit Diavorträgen.
Heute nun die Digitalisierung mit modernsten Kameras und aktuell die Fotografie aus der Luft mit neuster Drohnentechnologie. Diese neue Technik eröffnete uns ganz neue Perspektiven in unseren Tätigkeiten und Arbeiten.

 

         Dani Probst, Copter Pilot, Camera Operator

Schnell war klar, dass wir hier das nötige Rüstzeug erwerben müssen um Anfragen unserer Kunden abdecken zu können. Mit dem Kauf der ersten Drohne (Multikopter) und deren ersten Fotos kam ein ganz neues Gefühl von Freiheit auf, dass wir vorher aus der Luft nur vom Gleitschirm oder Deltafliegen her kannten.

Etwas Angst/Unsicherheit und die nötige Vorsicht, keinen Unfall (Absturz) mit diesen Dingern zu bauen, erweiterten wir unser Fachwissen erst mit Drohnen im Baukastensystem um die Technik (Wirkung und Ursache) besser zu verstehen und das fliegerische Können zu erlernen. Erst nach und nach kamen immer bessere und neuere Multikopter Modelle (Drohnen) hinzu.

Mit Übungsflügen abseits der Zivilisation werden regelmässig immer wieder Flugmanöver geübt um die nötige Sicherheit und Ruhe für Einstätze in bebauten Umgebungen (Wohnsiedlungen oder Gewerbegebieten) zu erhalten.

Obwohl wir in der Drohnenfotografie eher noch ein junges Unternehmen sind, nehmen wir dies sehr ernst und bilden uns stetig in diversen Kursen der Bildbearbeitung (Fotografie und Video) immer weiter. Auch die Ausrüstung der Drohnen sowie Fotomaterial (Kameras) und natürlich nicht zu vergessen die IT (Computer und entsprechende Softwareprogramme) werden stetig angepasst und regelmässig mit Neuheiten ergänzt und erweitert.